© Z.

News und Infos des DC Darts Artists

"Darts Artists" vs. "AS Chips" 6:2 (18:7)

Mit einem deutlichen 6:2 gegen die An Sporan Chips haben wir den Grunddurchgang der 3. Division der WDV-Landesliga beendet und die Chips daher mit uns mit ins Unglück, das Abstiegs-Play-Off gerissen. In dieser Partie lief es von Anfang an gut und wir konnten heute alle vier Einzel gewinnen (Z. gegen Martin Meindl, Erich gegen Martin Baierlein, Tomi gegen Julia Egermann und Horst gegen Petra Stauber). Bei den Doppel konnten beide Teams je zwei für sich entscheiden (Z./Renate gegen Meindl/S. Baierlein und Horst/Tomi gegen gegen die Gebrüder Baierlein gewannen jeweils 2:0; Z./Renate gegen Werner Gruber/Stauber und Dani/Erich gegen Gruber/Egermann verloren jeweils trotz Matchdarts unglücklich mit 1:2). Auch besondere Leistungen sind heute zu vermelden und diese teilten sich die Teams brüderlich. Z. warf einen 17-Darter und Martin Baierlein von den Chips konnte ein 102er-Finish für sich verzeichnen.

Fazit des Grunddurchgangs: Ein ganz schlechter Start, ein wenig berauschender Mittelteil und erst am Schluss haben wir gezeigt, was wir können.

Ausblick auf das Abstiegs-Play-Off: So weiterspielen wie in den letzten drei Runden, dann können wir hoffentlich den Abstieg abwenden. Aber ja nicht übermütig werden, denn das wird ein ganz harter Kampf bis ganz am Ende nach der Punktehalbierung.

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2011 Feb 18 by admin

Erich Kurzmann ist Clubmeister 2010

Am 11. Februar fand die, auf Grund diverser Terminkollisionen verspätete, Clubmeisterschaft 2010 unseres Vereines statt. Von unseren acht aktiven Mitgliedern waren leider drei (Daniela Piassoni, Christoph Steiger und Othmar Koch) verhindert und so stellten sich Renate Winkler, Horst Hochegger, Thomas Girstmair, Erich Kurzmann und Andreas "Z." Zahalka dem Kampf um den Clubmeistertitel. Gespielt wurde in einer Vorrundengruppe (jeder gegen jeden best of 5 Legs) aus der sich die besten zwei für das Finale, welches "Best of 7 Legs" gespielt wurde qualifizierten. Und bereits in der Vorrunde waren sehr gute Leistungen zu sehen. So erzielte Z. je einen 17 und einen 19 Darter, sowie ein 99er-Finish und einige High-Finish (darunter ein 170er von Z.) wurden nur vom Draht des jeweiligen Doppels verhindert.

DC Darts Dartists icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2011 Feb 11 by admin

Goldbären vs. Darts Artists 3:5 (8:14)

Letzten Donnerstag konnten wir wieder einen Sieg einfahren und zwar gegen die Goldbären. Z. konnte sich für seine Niederlage gegen V. Zimmermann im Hinspiel revanchieren und brachte das Team mit einem 3:0 (dabei warf er in einem Leg einen 180er) in Führung. Zwar konnten die Goldbären ausgleichen (Erich verlor mit geborgten Darts und daraus resultierender Doppelschwäche mit 1:3 gegen R. Laverty) und danach sogar einmalig in dieser Partie in Führung gehen (Erich/Renate verloren gegen Zimmermann/Laverty), doch dann konnten wir vier Spiele in Serie gewinnen. Tomi/Z. (2:0 gegen Lasser/Kaiper), Horst (3:0 gegen H. Lasser), Tomi (3:1 gegen M. Kaiper) und wieder Tomi/Z. (2:0 gegen Laverty/Zimmermann) fixierten den Sieg in der Begegnung vorzeitig. Das letzte Spiel ging dann leider noch an die Goldbären (Renate/Horst verloren 0:2 gegen Hadschi/Martin), aber man soll nicht unbescheiden werden und kann, insbesondere nach unseren bisherigen Saisonleistungen, mit einem Auswärtssieg gegen die Goldbären sicher zufrieden sein.

Fazit: Spät aber doch in dieser Saison finden wir zu unserer Form. Leider zwei bis drei Runden zu spät, um noch um die Plätze im oberen Play-Off mitzureden. Aber hoffentlich gerade rechtzeitig genug, um einen Abstieg in den Keller des WDV zu vermeiden. Bleibt zu hoffen, dass wir unsere Form für den Rest der Saison halten und auch in der nächsten Saison in der 3. Division spielen können.

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on by admin

Endlich ein hoher Sieg: Darts Artists vs. Uno White Tigers 6:2 (17:11)

Knapp vor dem Ende der Herbstrunde einer bislang verkorksten Saison endlich eine gute Leistung - und endlich wieder ein Bericht auf unserer Homepage. Ob da wohl ein Zusammenhang besteht?

Da wir in der Hinrunde den Spielort getauscht hatten, war es diesmal im Cafe Uno ein Heimspiel für uns. Z. eröffnete den Reigen und ließ bei seinem Einzel eine deutliche Steigerung erkennen. Der Lohn: Ein klares 3:1.
Dann war Erich gegen Thomas Schimek dran und erwischte einen guten Start, hielt das Niveau mehr oder weniger durch und konnte seinen Gegner mit 3:2 niederringen. Horst/Renate sorgten für das 3:0, Z./Tomi stellten dann sogar auf 4:0 zur Halbzeit. Beide Mannschaften wußten auf verschiedene Weise nicht recht, wie ihnen geschah.

Team Darts Artists icon

Read more | 2 Comments

Posted on 2011 Jan 29 by admin

Übertragung der PDC Weltmeisterschaft im Red Lion - British Pub Vienna

Wie bereits in den vergangenen Jahren, kann man in unserem Heimlokal, dem "Red Lion - British Pub Vienna", Löwengasse 6, 1060 Wien, via Sky Sports Übertragung die meisten Spiele der PDC-WM ansehen verfolgen.

Grundsätzlich gilt, dass man ab 17. Dezember alle Spiele der Abendsessions (die Übertragung zu diesen Sessions beginnt jeweils um 20:00 Uhr) im Red Lion sehen kann. Darüberhinaus werden alle Spiele mit österreichischer Beteiligung, sowie die Semi-Finale und das Finale via Beamer auf die Großleinwand übertragen.

Ich hoffe im Namen von Barry und Ilse, sowie dem gesamten DC Darts Artists, dass man sich während der WM im Red Lion sieht und wir wie bereits in den vergangenen Jahren einige spannende und stimmungsvolle (insbesondere wenn Spiele mit österreichischer Beteiligung anstehen) Abende gemeinsam im Red Lion verbringen.

PDC icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2010 Dec 10 by admin

An Sporran AHG vs. Darts Artists 5:3 (14:10)

Gestern abend hatten wir das Team "An Sporran AHG" zu Gast im Red Lion und konnten gegen den Tabellendritten ein respektables 3:5 erreichen. Mit ein wenig mehr Glück (aber das haben wir derzeit eben nicht, wenn es ans Auschecken geht) wäre sogar ein 4:4 drinnen gewesen, aber wenn man ehrlich ist, spiegelt das tatsächliche Ergebnis die Stärkeverhältnisse der beiden Teams sehr gut wieder. Ab der nächsten Runde gibt es dann wieder regelmässiger Spielberichte (sorry dafür, dass das in letzter Zeit nicht passiert ist) und ich hoffe, dass in Zukunft wieder der eine oder andere bei uns auf der Seite vorbeischaut.

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2010 Dec 10 by admin

220. WM-Tippspiel der Darts Artists

Da wie jedes Jahr in unserem Heimlokal die PDC-WM live via Sky geschaut werden kann (die genauen Termine folgen noch auf dieser Homepage), wird es in diesem Jahr ein auch ein Tippspiel zu den beiden Darts Weltmeisterschaften der PDC und der BDO geben. Als Plattform habe ich "kicktipp.de" gewählt, weil sich hier relativ einfach ein ein derartiges Tippspiel anlegen und administrieren lässt.

Teilnahmeberechtigt an diesem Tippspiel sind Personen die an der Sommerliga des DC Darts Artists teilgenommen haben sowie weitere vom Spielleiter eingeladene Personen. Zu gewinnen gibt es ausser der Ehre und einer von mir gespendeten Flasche Sekt für den Gesamtsieger eigentlich nichts. Ich hoffe aber, dass trotzdem möglichst viele der eingeladenen Personen teilnehmen und Spass an diesem Tippspiel haben.

DC Darts Dartists icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2010 Dec 06 by admin

Die neue Saison hat mit zwei Niederlagen begnnen...

Mit zwei Niederlagen sind wir in die neue Saison gestartet. Das erste Spiel fand im Red Lion gegen die Steelers statt und begann eigentlich sehr erfreulich, da wir mit 3:0 in Führung gehen konnten (Z. gewann gegen M. Braun, Erich gegen M. Ordelt und Renate/Z. gewannen gegen Braun/P. Mathois). Doch dann kam der Motor in Stocken und der Gegner bekam einen Lauf und konnte 5 Spiele in Folge gewinnen (Othmar/Horst verloren gegen Koller/R. Chuda, Tomi gegen Ch. Friesacher, Dani gegen A. Koller, Tomi/Renate gegen Koller Chuda und Erich/Horst gegen Braun/Friesacher.

Team Darts Artists icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2010 Oct 02 by admin

Dilettanten vs. Darts Artists 5:3 (14:13)

Wie bereits im Hinspiel haben wir auch heute wieder mit 3:5 verloren und verbleiben damit auch im kommenden Jahr in der dritten Division des Wiener Darts Verband (WDV). Gewehrt haben wir uns aber heute ziemlich und wenn wir anfangs ein wenig mehr Glück gehabt hätten, wäre durchaus noch mehr drinnen gewesen, denn von 5 Matches, die im letzten Leg entschieden wurden, konnten wir leider nur eines gewinnen. Was soll's: Wir haben gut gespielt und die Dilettanten, denen wir im nächsten Jahr viel Erfolg in der 2. Division wünschen, durchaus fordern können!

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2010 Jun 25 by admin

Die Spiele haben begonnen!

Am Dienstag gab es die erste Runde der diesjährigen Sommerliga mit den Matches:

Die Barhocker vs. Dartons und Eyjafjallajökull vs. Purfleet

Hier konnten die zweitgenannten Teams jeweils klar gewinnen.

Nächste Woche geht es regulär am Donnerstag mit den Eröffnungsspielen der restlichen vier Mannschaften (und einem regelrechten Darts-Control-Abend) weiter:

Wir sind die Nudeln in der Suppe vs. McSLOW und McBIG vs. McSMALL

DA Sommerliga icon

| 0 Comments

Posted on 2010 Jun 19 by admin

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 Next >>

Powered by CuteNews

Login Newsseite