© Z.

News und Infos des DC Darts Artists

"Darts Artists" vs. "An Sporran Dart Vader" 7:1 (18:5)

Heute ist, wie man am Ergebnis sieht ein guter Tag für uns gewesen. Gespielt haben wir im übrigen auch sehr fein, doch wenn es ans ausmachen ging haben wir so manch durch guten Score vorbereitetes Leg wieder in höhere Sphären getrieben (Beispiele folgen...) Doch der Reihe nach:

Z. begann und konnte Stefan Melzer mit 3:1 besiegen. Highlights waren das 3. (Z. war nach 15 darts auf 152 Rest und verlor mit 41 Darts) und das 4. (Z. war nach 12 Darts auf 144 Rest und gewann selbiges gerade noch mit 38 Darts). Dann gewann Erich 3:0 gegen Angela Hefelle (Auch Erich hatte solche Legs wie Z., aber weitere Beispiele erspare ich mir und dem werten Leser). In der Folge konnten auch Othmar/Z. mit 2:1 gegen Melzer/Stark [Anm.: danke fürs checken Othmar!], Christoph/Horst gegen Hefelle/Schleinler mit 2:0, Christoph gegen Manuela Stark mit 3:1, Tomi gegen Rudi Schleinler mit 3:0 und Erich/Othmar gegen Hefelle/Schleinler mit 2:0 gewinnen Den verdienten Ehrenpunkt konnten unsere Gäste dann aber doch noch erringen und zwar gewannen Melzer/Stark mit 2:0 gegen Tomi/Horst Besondere Leistungen gab es übrigens keine in diesem Match. Nächste Woche geht es dann übrigens gegen die Goldbären.

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2008 May 09 by admin

ein zweites Board im Red Lion!!!

Seit kurzem gibt es im Red Lion ein zweites Dartboard. Besonderer Dank gebührt Barry & Ilse (Finanzierung von Board und Boardkasten), Horst (Bau der Beleuchtung und Montagearbeiten), Christoph (Bau der Abwurfplatten und Montage). Ohne diese Leute wäre das nicht möglich gewesen! Wir hoffen, dass dieses zweite Board den Benutzern viel Spass bringen wird!

DC Darts Dartists icon

| 0 Comments

Posted on 2008 May 08 by admin

Donaupokal 2008

Auch 2008 fand wieder eines der Traditionsreichsten Wiener Turniere statt, der Donaupokal. Und er erstrahlte im neuen Glanz und konnte sehr hohe Teilnehmerzahlen verzeichnen. Vom DC Darts Artists nahmen Renate Winkler und Z. am Turnier teil.

ÖDV icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2008 May 08 by admin

St. Pölten Open 2008

Am Wochenende vom 19./20. April fand wieder ein Fixpunkt im ÖDV-Turnierkalender statt, und zwar das St. Pölten Open. Am ersten Tag nahm vom DC Darts Artists Dani gemeinsam mit B. Pirolt (DC Paddy's) am Damendoppelbewerb teil. Die beiden konnten dabei den dritten Platz erreichen. Am zweiten Tag nahmen Dani, Erich und Z. am Einzelbewerb teil. Dani konnte sich bis ins 1/4-Finale vorkämpfen, verlor aber dann gegen Claudia Rottmann und musste sich mit dem 5. Platz zufrieden geben. Erich schied als unglücklicher Dritter leider trotz sehr guter Leistung bereits in der Round Robin (u.a. gegen A. Fladerer) aus. Z. hingegen erging es besser als Erich. Er rutschte als in die Reihe der gesetzten hinein (Nr. 15) und konnte seine Round Robin ohne Niederlage gewinnen. In der Ersten KO-Runde konnte er dann A. Jahodinsky nach anfänglichen Startschwierigkeiten besiegen und stand somit in der Runde der letzten 16. Doch hier war dann Schluss, denn gegen D. Burger hatte er keine Chance und musste mit 0:4 eine klare Abfuhr hinnehmen. Dennoch ist der 9. Platz durchaus ein Achtungserfolg.

Die Sieger bei diesem Turnier waren: August Jost (Herren-Einzel), Claudia Rottmann (Damen-Einzel), Zoran Lerchbacher/?? (Herren Doppel), Claudia Rottmann/Ann Scott (Damen Doppel). Der DC Darts Artists gratuliert den Gewinnern!

ÖDV icon

| 0 Comments

Posted on 2008 May 08 by admin

zwei Siege in der Liga

Offensichtlich sind alle gerade schwer beschäftigt und haben keine Zeit um Berichte zu schreiben. Deshalb möchte ich hier nur kurz vermelden, dass wir am 3.4. ein glorreiches 7:1 gegen die Scheibenfreunde No Name für uns verbuchen konnten.

Letzte Woche waren wir auch auf einem guten Weg: Z konnte gegen Martin Meindl gewinnen, Dani gegen Martin Baierlein und auch die anschließenden Doppel konnten Dani&Horst und Z.&Tomi für uns entscheiden, dann gelang uns aber gegen die An Sporran Chips leider nur mehr ein weiterer Punkt bis zum Endstand von 5:3.

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2008 May 02 by admin

Freundschaftsspiel gegen die Steelers

Nachdem wir gestern spielfrei waren und es einige von uns (Erich, Tomi, Horst, Renate und Z.) trotzdem nicht lassen konnten das Dartboard im Red Lion zu traktieren, hatten wir für diesen Abend ein Freundschaftsmatch gegen die Steelers (an diesem Tag bestehend aus Max Braun, Gerry Michal, Christoph Friesacher, Mario Ordelt sowie dem Gastspieler Andy Ochs) fixiert. Da wir dann insgesamt doch weniger Leute waren als erwartet (je 5 pro Team), haben wir uns für einen von der Liga abweichenden Modus entschieden, in dem jeder 2 Einzel spielen konnte und in dem wir versucht haben, duch das Lineup jedem Spieler möglichst spannende Matches zu garantieren

Team Darts Artists icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2008 Apr 11 by admin

Das war der Springcup 2008

Falls jemand die lange Version nicht lesen mag, weil sie wirklich lang ist:

Es war ein interessantes Erlebnis für mich, ich habe mich annehmbar geschlagen und habe fest vor, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Aber jetzt von Anfang an: Obwohl ich zwar darauf hin trainiert hatte und gehofft hatte, ins Team zu kommen, war die gelungenge Qualifikation im Februar doch eine Überraschung für mich. Weil ich natürlich beim ersten Auftreten im Nationalteam nicht allzusehr abstinken wollte, nahm ich mir vor jeden freien Abend - und das waren im Endeffekt weniger als ich gerne gehabt hätte - vorm Dartboard zu verbringen. Was ich dann auch verwirklicht habe, vermutlich zum Leidwesen von René, der mich so noch weniger zu Gesicht bekam als normalerweise und auch zum Leidwesen meiner Freunde, die ich jedes Mal gequält habe, doch mit mir Dartsspielen zu gehen und denen ich hiermit ein herzliches Dankeschön aussprechen möchte - namentlich: Viktor, Christina, Nussi und vor allem Ulli!

WDF icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2008 Apr 02 by admin

Division 3B , 4.Runde : Darts Artists vs. Paddys Goldbären 5:3 (Legs : 13:13)

27.3.2008 , ein historischer Tag: Renate Winkler , unser "Küken" , spielt ihr erstes Meisterschaftseinzel! Und das nicht schlecht. Aber der Reihe nach: Im Bewußtsein, daß aus der Fünfergruppe unseres Play-Offs nur zwei Mannschaften absteigen werden, trafen wir im Red Lion in lockerer Stimmung auf die alten Paddys-Freunde. Zu Beginn verschlief Z. die beiden ersten Legs gegen Neil Chesterton, spielte sich dann mit einem sehr guten Leg wieder zurück und kämpfte Neil schlußendlich knapp nieder : +22,+39,+34 bzw. -31, -36 .

Team Darts Artists icon

Read more | 0 Comments

Posted on 2008 Mar 28 by admin

Besuch bei Freunden

Wir hatten in der ersten Runde der zweiten Saisonhälfte spielfrei und es stellte sich die Frage, wie wir diesen freien Donnerstag verbringen wollten. Neben dem obligatorischen Trainings-Treffen im Red Lion gab es die Idee eine andere Mannschaft zu besuchen und Fanclub zu spielen.

Gesagt getan, und so entschlossen wir uns die Dartons im Pint-Pub zu besuchen. Diese mussten sich leider den Crazy Arrows mit 3:5 geschlagen geben, hatten aber ein besseres Ergebnis mehrmals auf der Hand - was das 17:19 Legverhältnis wohl auch aussagt.

Alles in Allem hatten Renate, Z, Christoph, Tomi und ich einen netten Abend im wirklich gemütlichen Pint-Pub, wo wir sogar alle Ligaspielenden "überlebt" haben ;-) So sind wir schon gespannt, wo uns unser nächster Besuch bei Freunden am 17. April hinführen wird und freuen uns natürlich im Gegenzug über Besuche bei uns!

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2008 Feb 29 by admin

Dani qualifiziert sich für die Teilnahme am Springcup 2008!!!

Seit heute spielt beim DC Darts Artists erstmal eine Nationalspielerin, denn Dani qualifizierte sich bei der Ausscheidung für die Teilnahme am Springcup 2008. Sie wird damit als eine von vier österreichischen Damen von 28. - 30. März in Altlengbach das Nationalteam verstärken. Herzliche Gratulation und Hochachtung vor dieser Leistung!

Qualifiziert sind hiermit folgende Personen:

Damen: Daniela Piassoni (Wien - DC Darts Artists), Barbara Kuntner (Wien - DC An Sporran), Charlotte Ried (Wien - Bad Boys) und Claudia Rottmann (Stmk - DC Madhouse)

Herren: Burger Dietmar (NÖ), Fladerer Alexander (Stmk), Lerchbacher Zoran (NÖ), Kurecka Martin (Wien - Bad Boys), Jost August (K), Ali Ghafouri (Wien - ÖDSV Babylon), Erich Stadler (NÖ), Franz Thaler (Wien - DC Darts Control), Gregor Goriupp (Stmk)

ÖDV icon

| 0 Comments

Posted on 2008 Feb 17 by admin

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 Next >>

Powered by CuteNews

Login Newsseite