© Z.

News und Infos des DC Darts Artists

Cupauslosung 1/4-Finale: "Die Problembären" vs. "DC Darts Control"

Am Freitag wurde die Auslosung des Cup-1/4-Finales vorgenommen. Im Topf waren noch folgende acht Teams: "Bad Boys Bulls", "An Sporran 1", "DC Darts Control", "DC Steelers", "Bad Boys", "Crazy Arrows", "An Sporran Dart Matt" und wir, "Die Problembären". Also ausser den Team "Dart Matt" alles Gegner, gegen die wir klarer Aussenseiter gewesen wären. Und wie das Schicksal es so will, hatten wir bei der Auslosung nicht so viel Glück wie erhofft und erwischten eines der ganz harten Lose, nämlich den derzeit Drittplatzierten (nur zwei Sets hinter dem Tabellenführer) der ersten Division, "DC Darts Control" mit den Spielern F. Thaler, H. Kanov, C. Papai, S. Falk und A. Koller. Naja mal schauen was geht. Vielleicht können wir ja auch das Team "DC Darts Control" ein wenig sekkieren. Und immerhin wäre gegen dieses Team ja auch jedes gewonnene Set ein grosser Erfolg für uns!Cupauslosung 1/4-Finale: "Die Problembären" vs. "DC Darts Control"

Team Darts Artists icon

| 1 Comments

Posted on 2007 Jan 21 by admin

Cup-1/8-Finale: "Die Problembären" vs. "AS Auchentoshn" 5:3 (15:10)

Heute empfingen wir in der Zusammensetzung Dani, Erich, Horst, Tomi und Z. den Erstdivisionär "AS Auchentoshn" (W. Schreiber, M. Mertens, A. Schmidt und M. Pipal) und es begann auch gar nicht schlecht. Wir gingen 3:1 in Führung (Z. gwann gegen Pipal 3:0, Dani verlor knapp mit 2:3 gegen Schreiber, Dani/Tomi gewannen 2:0 gegen Pipal/Schreiber und Horst/Z. gewannen 2:0 gegen Schmidt/Mertens), doch der Gegner liess nicht locker und Schmidt konnte mit einem 3:1 gegen Tomi (der seine Darts heute nicht mithatte und mit Horsts Flugobjekten spielte ) auf 2:3 verkürzen. Doch dann konnten Erich (3:1 gegen Mertens) und Tomi/Horst (2:1 in einer sehr knappen Partie gegen Schmidt/Mertens) die 5:2 Führung und damit den Aufstieg ins Cup 1/4-Finale fixieren. Im bedeutungslosen letzte Doppel war dann merklich die Luft draussen und Horst/Z. verloren gegen Pipal/Schreiber mit 0:2 (beachtlich war die Chreckorgie im letzten Leg der Begegnung, als sich beide Teams auf D1 stellten und es nicht und nicht treffen wollten, bis Schreiber endlich ein Herz für den Schreiber zeigte und ihn erlöste). Fazit: Wir sind sind unter den besten 8 Teams im Cup und werden einmal abwarten, wie gut es das Glücksengerl bei der Auslosung für die nächste Runde mit uns meint...Cup-1/8-Finale: "Die Problembären" vs. "AS Auchentoshn" 5:3 (15:10)

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2007 Jan 19 by admin

"Die Problembären" vs. Heureka "C2" 4:4

Mit einem eher unglücklichen Unentschieden beendeten wir vergangene Woche die erste Saisonhälfte. Unglücklich vor allem deshalb, weil nur ein Set mehr gereicht hätte, um uns ins obere Play-Off zu bringen - obwohl es natürlich auch gereicht hätte, das eine Set irgendwann in den gesamten 14 Runden bzw. 7 Legs in den gesamten 14 Runden mehr zu gewinnen.

Mittlerweile warten wir erstens gespannt auf das dieswöchige Cup-Spiel gegen AS Auchentoshan und des Weiteren auf den Spielplan für die zweite Saisonhälfte, in der wir hoffentlich um den Gruppensieg mitspielen können. Unsere Gegner darum werden sein: Crazy Arrows Boomerang, AS Chips, Scheibenfreunde No Name, KSV WVB Dart Crew, AS Dart Matt, AS AHG und Heureka C2

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2007 Jan 17 by admin

Trainingsabend im Red Lion

Neues Jahr, altes Training...

Auch 2007 wollen wir wieder jeden 2. und 4. Dienstag im Monat als fixe Trainingstage in unserem Heimlokal weiterführen und freuen uns natürlich über alle, die gerne mit uns spielen oder auch nur plaudern möchten!

Hier eine kleine Übersicht der Trainingstage bis zum Ende der Saison:
9.+23. Jänner, 13.+27. Februar, 13.+27. März, 10.+24. April, 8.+22. Mai

DC Darts Dartists icon

| 0 Comments

Posted on 2007 Jan 08 by admin

3 Königsturnier 2007

Auch dieses Jahr gab es wieder ein 3-Königsturnier in Linz. Ich (Dani) versuchte mich wieder mal mit Babsi (DC Paddy's) im Doppel leider scheiterten wir schon in der Round Robin an fehlenden Tripple und Doppel-Darts. Am Sonntag im Einzel ging es dann besser und nach einem nur knappen Aufstieg aus der Round Robin (0:3 gegen Ann Scott und 3:2 gegen Gabi Nährer) konnte ich auch noch glücklich 3:2 gegen Uschi Binder gewinnen und musste mich dann im Halbfinale Babsi Kuntner (die das spannende Finalspiel gegen Ann Scott 4:3 für sich entscheiden konnte) 1:3 geschlagen geben.

Bei den Jugendlichen gab es ein ebenso spannendes Duell der Brüder Frank, das Sascha gewinnen konnte. In einem noch viel spannenderen Herrenfinale mit annähernder Circus Tavern-Stimmung konnte Martin Kurecka sich 6:5 gegen Ali Gahfouri durchsetzen. Wir gratulieren allen Gewinnern!

Somit hat das neue Jahr schon mal recht erfolgreich angefangen, mal sehen wie es weiter geht!

ÖDV icon

| 0 Comments

Posted on 2007 Jan 08 by admin

"Paddy Beers" vs. "Die Problembären"2:6 (9:18)

Heute spielten wir in unserem früheren Heimlokal gegen die "Paddy Beers" und es lief gar nicht so schlecht. Z. verlor zwar das erste Leg gegen Smi, konnte dann aber doch souverän mit 3:1 gewinnen. In der Folge verlor Erich knapp und überraschend gegen einen gross aufspielenden Ulli, jedoch konnten Erich/Dani und Horst/Z ihre Doppel mit 2:1 gewinnen (Z. warf dabei seinen dritten 180er heuer). Nachdem Dani (gegen Habakuk) und Horst (gegen Michi) auch noch gewannen, gaben Christoph/Z. leider das dritte Doppel mit 1:2 (gegen Ulli/Smi) ab, da sie ihre zahlreichen Doppeldarts nicht nutzen konnten und Smi im Entscheidungsleg dann 113 (20-T19-D18) zumachte. Das letzte Doppel konnten dann Erich/Dani (gegen Michi/Habakuk) noch mit 2:0 gewinnen.

Fazit: Es bleibt spannend, denn unser direkter Konkurrent um einen Platz im Oberen Play Off (die Makakken aus der Gruppe B) gewannen ihre Partie ebenfalls mit 6:2. Entscheiden wird sich daher alles in der letzten Runde. Der Dritte aus der Gruppe A (+-er) sind übrigens auch nur 2 Punkte vor uns und noch nicht ganz durch...

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2006 Dec 23 by admin

28. "Die Problembären" vs. "D-C Flying Squad" 8:0 (20:0)

Kurznachricht: "Die Problembären" vs. "D-C Flying Squad" 8:0 (20:0). Wir sind damit erstmals in einer Position, die einen Platz im Aufstiegsplayoff bedeuten würde!!! Ich sag nur eines: Auf Holz klopfen und nix verschreien!!!

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2006 Dec 15 by admin

Der nächste Cupgegner der "Problembären" heisst "AS Auchentauchen"

Im Rahmen der 2-Person-Meisterschaften des WDV wurde die Cup-Runde der besten 16 Teams ausgelost und unser Team, "Die Problembären", bekam für den 18.01.2007 ein Heimspiel gegen den Erstdivisionär "AS Auchentauchen" (bestehend aus P.Rothmüller, W. Schreiber, M. Pipal, A. Schmidt, M. Neuwinger, M. Mertens und A. Baumgartner) zugelost. Wir sind also klarer Aussenseiter und haben nichts zu verlieren. Insofern künnen wir locker drauf losspielen und schauen ob wir "AS Auchentauchen" ärgern können (was wir doch hoffen wollen... )

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2006 Dec 10 by admin

"An Sporran AHG" vs. "Die Problembären" 2:6 (7:18)

Wir konnten uns klar gegen unseren Gegner druchsetzen, obwohl wir von den 3 knappen Partien nur zwei gewonnen haben. Aber der Reihe nach... Z. gewann das erste Einzel klar 3:0 gegen J. Aigner. Darauf folgte eine unglückliche 2:3-Niederlage von Dani (trotz eines 161er-Checks, welcher ihr ein sehr bemerkenswertes 15-Dart-Leg bescherte --> Gratulation!!!) gegen T. Nikitscher. In der Folge gewannen Dani/Tomi (gegen Balon/Nikitscher) sowie Horst/Erich (gegen Winter/Aigner) jeweils klar mit 2:0 und auch Erich (3:0 gegen M. Winter) und Tomi (3:2 gegen P.Schett) konnten ihre Einzel gewinnen. Dass dann Erich/Horst (mit 1:2 gegen Nikitscher/Balon) noch ein Set abgeben mussten lag übrigens definitiv nicht an deren gutem Spiel, sondern eindeutig daran, dass im Doppeldraht ein Magnet eingebaut sein muss, der unsere Pfeile davon abhielt auszumachen. Den Endstand konnten dann Christoph/Z. mit einem 2:0 gegen Winter/Schett herstellen. Fazit: Wir peilen nach diesem Sieg weiter das Aufstiegsplayoff an!!!

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2006 Dec 10 by admin

"Die Problembären" vs. "Bad Boys Juniors" 3:5 (12:14)

Für uns Problembären hat diese Partie nicht gerade glücklich begonnen. Z., der von den Checkdarts heute im Stich gelassen wurde, unterlag im Entscheidungsleg gegen R. Luca mit 2:3, Erich verlor gegen T. Schimek 1:3 und auch im Doppel war für Erich/Z. gegen Luca/Palmetshofer mit 0:2 nichts zu holen. Als dann auch noch Chri/Horst knapp 1:2 gegen Schimek² unterlagen, sah alles bereits nach einem Debakel aus. Doch wir konnten uns noch einmal zurückkämpfen. So holte Tomi mit einem 3:1 gegen K. Palmetshofer unseren ersten Punkt ins Trockene, Dani konnte gegen G. Schimek mit 3:1 gewinnen und Tomi/Z. hielten mit einem 2:0 gegen Schimek² sogar noch unsere Chancen auf ein Unentschieden aufrecht. Doch daraus wurde dann leider doch nichts, denn Horst/Dani unterlagen im letzten Doppel Luka/Palmetshofer mit 0:2. Endstand 3:5 (12:14), womit wir speziell angesichts dessen, dass wir bereits 0:4 hinten waren, ganz gut leben können, auch wenn die Partie mit ein wenig Glück am Anfang vielleicht besser für uns verlaufen wäre. Dennoch: Der Fahrplan in Richtung 3. Platz stimmt noch. Nächste Woche geht es dann wieder im Red Lion [Anm.: Heim- und Auswärtspartie wurden mit diesem Team gedreht] gegen einen diesbezüglich direkten Konkurrenten, nämlich "An Sporran AHG". Hoffentlich können wir gegen sie dann wieder reusieren!

Team Darts Artists icon

| 0 Comments

Posted on 2006 Dec 01 by admin

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 Next >>

Powered by CuteNews

Login Newsseite